Gesang

Die Stimme von Rob Notes zu beschreiben fällt schwer, derart vielfältig ist sie. Kein Wunder bei dem Umfang von mehr als 3 Oktaven. Entscheidend ist, dass sie sowohl die Band als auch den Zuhörer prägt, der sofort nach dem ersten Ton ein Gänsehautfeeling entwickelt. Notes weist nationale und internationale Erfahrung auf und ist das, was man gemeinhin als Vollblutmusiker bezeichnet; jemand, der die Musik lebt und sie um ihrer selbst willen macht. Durch seinen Gesang kommt eine Kommunikation sowohl innerhalb der Band als auch gegenüber dem Publikum zustande, die ihres gleichen sucht… – mit anderen Worten: der berühmte „Funke“ springt sofort über. Weiter unterstützt Rob die Band durch sein hervorragendes Gitarrenspiel, das letztlich die Gesamtmusikalität des Künstlers abrundet.

Rob Notes arbeitet mit der Band MIND OF BLUE seit dem Herbst 2014 zusammen und bedingt durch seine Interpretation der Songs eine hohe Variabilität und Spannung.